“DUSCH WC”  – oder aber auch “Washlet” genannt

bietet in Sachen Hygiene und Komfort ein Menge an.

Zur Geschichte des Dusch WC:

Wir kennen alle Bidet´s die früher und heute noch, sehr vereinzelt, in die Badezimmer eingebaut werden. Der Hintergedanke dafür ist die optimale Intimhygiene mit Wasser, wo fast gänzlich auf Toilettenpapier verzichtet wird. Ein Dusch-WC ist eine Kombination aus Toilette und Bidet.

Wir finden sie vorallem in Asien (Japan, Korea), mit einem Anteil von 80% der Bevölkerung, besitzt sie so ein Washlet. Europa hat einen Anteil von 5% (dabei ist die Schweiz Vorreiter)! Also noch sehr gering.

Es ist nach wie vor, in unserer Gegend, noch ein Tabuthema, Intimhygiene! Man spricht nicht darüber.

Wie man aus Studien weiß, ist die Sauberkeit gefolgt von Funktionalität bei den Österreicher/innen jedoch sehr wichtig.

Zur Intimhygiene nutzt man hauptsächlich das Klopapier gefolgt von Seife und feuchtes Toilettenpapier. Aber viele Menschen haben Probleme im Intimbereich (Hämorriden, Pilze, etc.) und da ist es großer Bedeutung den Intimbereich gründlich und schonend zu reinigen! Klopapier reinigt nicht sauber genug und reizt die Haut. Feuchtes Toilettenpapier hat hautreizende Stoffe, kann Allergien auslösen und schadet der Umwelt, da es schwer abbaubar ist.

WASHLET_SG_04 WASHLET_SG_06

 

Die Reinigung mit fließendem Wasser ist erwiesenermaßen gesünder und hygienischer als herkömmliche Reinigungsmethoden und von Gesundheitsexperten ausdrücklich empfohlen.

Ein Dusch WC gegenüber einem Bidet, bietet folgende Vorteile:

Das Kernstück ist ein Duscharm, der auf einfachen Knopfdruck hinausfährt und im Intimbereich mit einem (angenehm vorgewärmten) Wasserstrahl hygienisch sauber reinigt. Der Wechsel von Toilette zum Bidet fällt weg und man hat keinen vermehrten Platzbedarf. Man kann sogar Dusch WC Aufsätze nachrüsten lassen. Der Duschstrahl reinigt gründlich, ohne dass wie beim Bidet zusätzlich mit der Hand gereinigt werden muss.

Wasserersparnis!

Dusch WC werden am Markt mit vielen Funktionen angeboten. Sei es mit hautfreundlicher Trocknung, frei wählbaren Temperaturstufen uvm.

Bekannte Firmen die sich darauf spezialisiert haben, wie Geberit oder TOTO, bieten eine große Palette verschiedenster Washlets an.

Nachdem wir heuer auf unserer Regionalmesse von der Firma TOTO mehrere Wahslet´s ausgestellt hatten, konnten wir vielen Interessenten den Umgang mit Dusch WC näher bringen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie fragen zu diesem Thema haben, rufen Sie uns einfach an!

Wir beraten Sie gerne.

 

 

 

 

 Gutscheinheft

HERBST AKTION!

GUTSCHEIN

Rufen Sie uns gleich an!

 

Wie wäre es mal mit einem Designheizkörper von Vogel und noot im Wohnbereich!

 

Die variablen Oberflächen sorgen für Harmonie und statten Räume mit einem behaglich-edlem Ambiente aus – ein Hauch von Luxus inklusive. Viele exklusive Dekorvarianten stehen zur Auswahl!

Hier im Bild, kombiniert mit einer anthrazitfärbigen Fliesenwand! Ein Hingucker!

 Designerheizkörper "Picasso"

Tipp im August für Sie!

 

Unser Wasser: sauber & sicher

Wasser ist unsere wichtigste Lebensgrundlage. Es ist unverzichtbare Ressource für die Landwirtschaft, den Freizeit- und Tourismusbereich sowie die Energiewirtschaft und Lebensraum für Fauna und Flora. Nur der verantwortungsbewusste Umgang damit sichert auch für unsere Kinder eine hohe Wasserqualität und erhält die Gewässer als Lebensadern für die Regionen.

Wasser spielt auch DIE Hauptrolle in Hausinstallation, Bad & Wellness, Heizung und Küche. Oder können Sie sich einen dieser Bereiche ohne frisches, fließendes Wasser vorstellen?

Der E1 und die passenden Adapter sind im Nu getauscht. Wenn der Endkunde dann aufgeklärt wird, dass über den unansehnlichen, alten Filter jeder Liter seines Trinkwasser fließt, ist er dankbar, wenn ohne zusätzliche Anfahrt schnell und unbürokratisch ein neuer E1 eingebaut werden kann. Riesenvorteil gegenüber alten Systemen, der Wechsel des Filterelements ist ganz einfach, schnell und so hygienisch.

BWT Aqua – Weichwasseranlage:

Dem Trinkwasser wird ein Großteil des Kalks entzogen, die einzigartige Betriebsweise hält das Wasser darüber hinaus stets in Bewegung und immer hygienisch frisch. Genießen Sie beim Duschen und Baden, spürbar weichere Haut, kuschelweiche Wäsche, Sauberkeit in Küche und Bad durch weniger Kalkablagerungen.

Wir informieren Sie gerne!

 

 

 slider_2

Tipp im Juli für Sie!

Wenn Sie sich Ihren “Badtraum” jetzt erfüllen wollen, lassen sie sich von einem ausgebildeten Sanitärfachberater ausführlich beraten! Dazu benötigen wir die genauen Maße oder Ihren Bauplan!

Welcher Bäder-Typ sind Sie, ob Country Style, Retro, schlicht und einfach?

Lassen Sie sich von uns über die vielen Möglichkeiten der Kombination beraten. Mit gekonnten Tricks zaubert wir ihr Wohlfühlbad. Mittels 3D Planung sieht man gleich, wie das zukünftige Bad aussehen wird.

Wenig Aufwand,

große Wirkung

Die große Badsanierung muss noch warten – und trotzdem wollen Sie frischen Wind in Ihre Nasszelle bringen?Hier gibt es ein paar Tipps für wenig Geld.

  • Kleiner Luxus für wenig Geld. Haben Sie schon mal den sanften Guss aus einer Regenbrause genossen? Oder möchten sie sich lieber mit einem Massagestrahl verwöhnen? Ein neuer Duschkopf ist schnell montiert und man erlebt damit das alte Bad ganz neu!
  • Grünoase. Pflanzen sind dekorativ und tragen zum Wohlfühlklima bei -auch im Bad. Orchideen und Bromelien lieben das Badezimmerklima mit hoher Feuchtigkeit.
  • Wärmende Ästhetik. Vergessen Sie Ihren alten Radiator! Für Badezimmerheizkörper haben Designer in den letzten Jahren unterschiedlichste Formen entwickelt. Das Rohrgestänge als Handtuchtrockner ist der praktische Klassiker – daneben gibt es aber Flächen und Platten in allen Formen und Farben. Damit lässt sich ein optisches Highligt im Bad setzen!

Mit ein bisschen Fantasie kann man jedes Bad schöner und praktischer gestalten.